Aktuelle Beiträge
Leben auf dem Land – Aber bitte mit Breitband

Im Rahmen der CeBIT 2008 veranstaltete die Deutsche Breitbandinitiative eine Podiumsdiskussion zum Thema “Leben auf dem Land – Aber bitte mit Breitband”. Mehr als 200 Interessierte verfolgten die Keynote von Staatssekretär Dr. Bernd Pfaffenbach und die anschließende Diskussion der Referenten unter Einbeziehung des Publikums.

Die Diskutanten

  • Ralph Griewing, Senior Vice Präsident Nokia Siemens Networks
  • Walter Hirche, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Timotheus Höttges, Mitglied des Vorstands Deutsche Telekom AG
  • Staatssekretär Dr. Bernd Pfaffenbach, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
  • Oliver Reitz, Geschäftsführer OR Network, WiDSL per Funk
  • Harald Stöber, Mitglied des Präsidiums BITKOM, Vorsitzender des Vorstands der Arcor AG & Co. KG
  • Alf-Henryk Wulf, Mitglied des Präsidiums Initiative D21, stellv. Vorstandsvorsitzender Alcatel-Lucent Deutschland AG

Themenschwerpunkte

  • Digitale Dividende
  • alternative Breitbandbandtechnologien
  • weiße Flecken
  • Wirtschaftlichkeit und Förderung auf dem Land
  • Regulierung der Teilnehmeranschlussleitungen (TAL)
  • Nutzung von Leerrohren

Einladung und Programm (PDF)

Presseinformation vom 05.03.2008