Aktuelle Beiträge
Breitband der Zukunft


Die flächendeckende Versorgung Deutschlands mit leistungsfähigen Breitbandan­schlüssen und der Aufbau von Netzen der nächsten Generation sind wichtige Vor­aussetzungen für wirtschaftliches Wachstum und steigenden Wohlstand. Der intensive Wettbewerb auf dem Telekommunika-tionsmarkt hat bislang zu vielfältigen Angeboten und niedrigen Preisen geführt. Mittlerweile nutzen mehr als 23 Mio. Haushalte (rund 60 Prozent der Haushalte) Breitbandanschlüsse. Doch was aber ist der Mehrwert von breitbandigem Internet? Welche Anwendungen und Dienste werden in der Zukunft möglich sein? Und wie schaffen wir es, dass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger Zugang zu diesen „Diensten der Zukunft“ er­halten? Diese und andere Fragen haben wir in zwei hochkarätig besetzten Panels mit Ex­perten aus Wirtschaft und Politik diskutiert.

Downloads:

Impressionen der Veranstaltung:


Quelle: Manfred Breul, BITKOM


Ansprechpartner für Rückfragen
Martin Falenski
RA/Recht & Organisation Initiative D21
T. 030 – 526 87 22 50
F. 030 – 526 87 22 60
martin.falenski@initiatived21.de
www.initiatived21.de


Die Deutsche Breitbandinitiative ist ein gemeinsames Projekt der Initiative D21, des Bundeswirt­schafts­ministerium und des BITKOM, das seit 2002 als neutrale Dis­kussions­plattform die wichtig­s­ten Akteure der Branche immer wieder zusammen­bringt. In zahlreichen Veranstaltungen und Pu­bli­kationen steht der Ausbau und Nutzen der Breitbandtechnologie im Mittelpunkt.
www.breitbandinitiative.de